Sondertraining im Kletterzentrum

Teambuildung und Selbstvertrauen stärken – das stand im Mittelpunkt des Zusatztrainings für das WM-Team der DLRG-Ennigerloh. Im Klettercentrum »Big Wall« in Ahlen waren Teamarbeit, Kraftausdauer und vor allem die Überwindung eigener Grenzen und Ängste das Thema. Über den eigenen Schatten springen und in der Höhe des Klettergartens weiterzumachen gab den Juniorinnen noch einmal Selbstvertrauen. Das freie Klettern mit gegenseitigem Sichern hat das Vertrauen und den Zusammenhalt im Team weiter unterstützt. Am Ende haben alle ihre Kraft und ihren Mut zusammengenommen, um die Strickleiter bis zu 22 Meter in die Höhe zu klettern. Toll gemacht Mädels!